Wie wird ein Geldinstitut zur lokalen Marke?

Wollen sich regionale Geldinstitute langfristig vom vielfältigen Online-Angebot differenzieren, so ist es für sie wichtig, ihre regionale Verbundenheit herauszustellen. Dies gelingt an nachhaltigsten, durch ein lokales Marken-Konzept.

Grundlage für ein solches Konzept ist die klare, lokale Abgrenzung des Einzugsgebiets sowie die Analyse aller lokalen Verbindungen und des lokalen Engagements auf Markenrelevanz.

Besonders interessant sind die lokalen Kompetenzen eins Geldinstituts für die Zielgruppen zwischen 30 und 65 Jahren, die sich in einer bestimmten Region langfristig niederlassen möchten und durch Familie und Freunde dort lokal verankert sind. Sie sind die Kernzielgruppe für das Markenkonzept.

Auf dieser Basis kann ein tragfähiges Markenkonzept aufgebaut werden, das langfristig und nachhaltig ausgelegt sein sollte, um die Zielgruppe für lange Zeit an sich zu binden. Dabei sollte das Konzept nicht nur auf Website und in Hochglanzbroschüren mit Leben gefüllt werden, sonder besonders auch durch persönliche Kontakte von den Menschen aus dem Geldinstitut, zu den Menschen in der Region.

Kontaktiert uns gerne, wenn ihr mehr erfahren wollt!

Erfahren Sie mehr.

Gerne möchten wir Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte kennenlernen. Und alles erfahren, was für Sie wichtig, bewegend und neu ist. Vereinbaren Sie einfach ein unverbindliches Aloha-Treffen zum Kennenlernen.

Nuii Brand Communications GmbH
Poststraße 33
20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 73 44 88 – 110